Der Gesundheit etwas Gutes tun

Die Regionen an der deutschen Küste sind nach wie vor sehr beliebte Urlaubsziele. Die Menschen lieben das Meer und den Strand mit diesem besonderen Klima. Das und die wunderschönen Gegenden sind sicherlich dafür verantwortlich. Aber nicht nur zum reinen Urlaub machen kommen viele an die Küsten. Viele verbringen auch wegen ihrer Gesundheit die Zeit dort.

Abendstimmung an der Ostsee

Abendstimmung an der Ostsee

Besonders gut für Urlaub und auch Gesundheit ist sicherlich das Ostseebad Binz geeignet. Es ist ja immerhin das größte Seebad auf Rügen. Ursprünglich ein Fischerdorf mit dem Namen Byntze. Immerhin entstanden schon um 1900 herum in diesem Ostseebad die ersten Hotels und Ferienpensionen. Kaum kam die Wende, wurden die reizenden Häuser im Stil der Bäderarchitektur mit viel Liebe restauriert. Und heute befinden sich in den meisten dieser Häuser auch wieder Hotels mit modernem und großzügigem Komfort, aber dem alten Charme.

Allergiker können sich in der wunderbaren Umgebung von Binz bestens erholen

Sicherlich kann jeder Binz und die Insel Rügen genießen und lieben lernen. In unserer heutigen Zeit, wo es immer mehr Allergiker gibt, ist dieses milde Reizklima für solche Menschen wunderbar. Auch die Personen, die besonders von einer Hausstaubmilben-Allergie geplagt werden, können den Aufenthalt hier doppelt genießen. Am Meer haben die hohe Luftfeuchtigkeit und der Salzgehalt der Luft eine zusätzliche schleimlösende Wirkung auf die Atemwege und tun deswegen sicherlich allen, die unter Allergien leiden, besonders gut. Der Wind, die Sonne und wenig Staub in der Luft kann man als Komponenten einer Klimatherapie bezeichnen. Die Wirkung von ihr soll bei vielen Krankheiten mittlerweile auch wissenschaftlich belegt sein. Die ozonhaltige Seeluft soll durch die Umgebung und durch die Wälder sogar noch gesünder sein. Das Ostseebad Binz ist wegen der natürlichen Heilmittel auch als heilklimatischer Kurort anerkannt.

Viele Quartiersmöglichkeiten auf Rügen

Für alle, die die Insel Rügen und auch Binz besuchen wollen, kann man neben den Hotels und Pensionen auch besonders viele und schöne Ferienwohnungen in Binz und natürlich auch auf der ganzen Insel finden. Besonders schön könnte auch zum Beispiel eine Ostseekreuzfahrt sein. Es wird einem die wunderschöne Gegend, mildes Reizklima mit fast 2000 Stunden Sonnenschein pro Jahr geboten, was will man mehr?

Also Koffer packen und los

Wer jetzt Lust hat, eine Reise auf die Insel Rügen zu unternehmen, der sollte es auch tun und nicht mehr lange warten. So eine Reise kann einfach nur gut tun. Damit kein Stress vor der Abreise aufkommt, sollte man frühzeitig mit den Reisevorbereitungen beginnen. Es hat sich bewährt, in diesem Zusammenhang einmal vor dem Packen die zur Wahl stehenden Koffer und Taschen zu überprüfen. Schließlich wäre es doch sehr ärgerlich, wenn man einen Abend vor der Abreise feststellen müsste, dass Taschen oder Koffer nicht reichen oder sogar defekt sind. So schnell bekommt man vielleicht keine passenden Alternativ-Gepäckstücke mehr. Für viele Reisen haben sich übrigens Hartschalenkoffer sehr bewährt. Ansonsten ist eine Packliste und eine „To do-Liste“ immer eine gute Sache, um nicht die wichtigsten Dinge zu vergessen.

Auf alle Fälle wird man mit der richtigen Vorbereitung, einem gut gewählten Quartier bestimmt eine wunderbare und erholsame Zeit mit viel Sehenswürdigkeiten und Abwechslung erleben können.